Kirchenchor St. Karl Borromäus

Der Kirchen­chor St. Karl Bor­romäus ist ein gemis­chter Chor von ca. 40 aktiv­en Mit­gliedern, der wöchentlich zur Freude am Sin­gen in gesel­liger Runde zusam­men kommt. Neben den regelmäßi­gen Proben von inter­es­san­ten Stück­en und Werken aus allen Epochen der Musikgeschichte und dem „Frischhal­ten“ der Singstimme bere­ichert der Chor die Liturgie der Gemeinde St. Karl Bor­romäus bei beson­deren Anlässen. Neue Mit­sän­gerin­nen und Mit­sänger immer her­zlich willkom­men!

 

Geschichte des Chores:
Am Mittwoch, den 17. April 1929 um 20 Uhr fand die Grün­dungsver­samm­lung des Kirchen­chores im Restau­rant Lin­de­neck (heue: “Land­haus Grunewald”) in der Huber­tus­bader­str. 8

Die Proben find­en Don­ner­stags von 20:00 — 21:45 Uhr im Pfarrsaal St. Karl Bor­romäus statt.

Kinderchor St. Karl Borromäus

Unser Kinder­chor der Gemeine St. Karl Bor­romäus ist ein neuge­grün­de­ter Chor, der es sich zur Auf­gabe gemacht hat über das Sin­gen eine lebendi­ge Gemein­schaft zu sein.

Die Stimme ist etwas, wom­it sich jed­er Men­sch aus­drück­en und hingeben kann. So soll auch jedes Kind seine eigene Stimme ent­deck­en und zur Freude aller die Möglichkeit haben sie zum klin­gen zu brin­gen.

Die Proben find­en Don­ner­stags  für Kinder zwis­chen 6–10 Jahren von 17:30 — 18 Uhr im Pfarrsaal St. Karl Bor­romäus statt.

Choralschola

Die Her­ren­choralschola St. Karl Bor­romäus hegt und pflegt den gre­go­ri­an­is­chen Choral und bringt ihn bei Beson­der­heit­en im Kirchen­jahr wie z.B. Pfin­g­sten, „ Laetare“(Fastenzeit) oder „Gaudete“(Adventszeit) oder anderen Fes­ten in der Liturgie zum Klin­gen.
  
Proben find­en deshalb nach absprachen statt. Neue Mit­glieder sind immer gerne willkom­men. 

Gospelchor Marvelous Praise

Der Gospel­chor Mar­velous Praise wurde im Jahre 2000 von zwei Abraxas Mit­gliedern -Eva Dies­tel und Ali­cia Gugel­er — gegrün­det , die den Chor viele Jahre leit­eten. Bed­ingt durch pri­vate und beru­fliche Verän­derun­gen über­nahm zunächst Travis Shaw und seit März 2013 Fos­ter Agbor den Chor. Zur Zeit beste­ht der Chor aus ca. 25 Sän­gerin­nen und Sängern unter­schiedlich­er Kon­fes­sio­nen, die jeden Mittwoch um 19:30 Uhr voll Schwung und Freude im Gemein­de­haus von Sal­va­tor in der Tölz­er Str. proben.

Wir freuen uns immer über neue Sän­gerin­nen und Sänger ! Wenn Sie neugierig gewor­den sind, schauen Sie ein­fach ein­mal bei uns vor­bei oder melden sich per e-mail unter mapraise@googlemail.com.

 

Skiffle & Mehr

Die Musik­gruppe Skif­fle & Mehr gibt es nun schon seit fast 20 Jahren. Zuerst mit dem Namen „ ABRAXAS Senior“. Nach ein­er län­geren Pause haben wir uns vor etwa 5 Jahren wieder gefun­den und proben nun alle drei bis vier Wochen im Ban­draum von ABRAXAS. Wir spie­len nicht nur reine Skif­fle­musik son­dern eine Mis­chung aus deutschen und englis­chen Songs. Z.Z. beste­ht die Gruppe aus 13 Mit­gliedern. Begleit­et wer­den die Sän­gerin­nen und Sänger von Ban­jo, Bass, Kisten­bass, Mund­har­moni­ka, Waschbrett, sin­gende Säge, Gitarre und Klar­inette.
  
Fast alle Stücke sind von uns neu arrang­iert wor­den. Wir haben viel Spaß bei den Proben und Auftrit­ten. Fast jedes Jahr machen wir eine Woch­enend­fahrt um inten­siv zu proben.

Gospelband/ -Projekt Abraxas

ABRAXAS feierte 2014 ihr 25 jähriges Jubiläum mit vie­len ehe­ma­li­gen und aktiv­en Sänger*innen und Musiker*innen. Die Band ste­ht für abwech­slungsre­iche Musik sowohl in der Stim­mung als auch in der Liedauswahl und Inter­pre­ta­tion. Mit­tler­weile ist ABRAXAS eine Pro­jek­t­gruppe, die sich zu bes­timmten Anlässen formiert, probt und auftritt.

Bei Inter­esse bitte melden unter info@gospelband-abraxas.de!