35 Jahre Förderverein

Der Fördervere­in St. Karl Bor­romäus-Sal­va­tor e. V. wurde 1990 mit dem Ziel gegrün­det, das geistige und gesel­lige Leben in unser­er Pfar­rei zu fördern: für die Kinder und Jugendlichen, für die Fam­i­lien, Senioren und Alle­in­ste­hen­den.
Der Fördervere­in unter­stützt gemein­de­be­zo­gene Pro­jek­te, für die son­st keine Mit­tel zur Ver­fü­gung ste­hen wür­den.

Viel erre­icht

In den ver­gan­genen Jahren und Monat­en hat der Fördervere­in zahlre­iche Pro­jek­te
und Anschaf­fun­gen unter­stützt, die das Gemein­deleben in viel­er­lei Hin­sicht bere­ichert

haben, zum Beispiel:

  • Erneuerung der Beleuch­tung im Pfarrsaal (SKB),

  • Sanierung der Toi­let­ten im Gemein­de­haus (SKB),

  • Anschaf­fung von zwei neuen Lesepul­ten und einem Gottes­lob­wa­gen,

  • Anschaf­fung von zwei Beam­ern.

Volle Kraft voraus

Auch in Zukun­ft wollen wir für unsere Gemeinde eine bunte Mis­chung sin­nvoller und nach­haltiger Pro­jek­te auf die Beine stellen.  Dazu gehören beispiel­sweise die finanzielle Unter­stützung des Orgel­pro­jek­ts und die Förderung des Bienen­pro­jek­ts „Sal­va­tor-Kloster­honig“. Sie haben auch eine Idee, wom­it man die Gemeinde unter­stützen kön­nte? Sprechen Sie uns an, wir freuen uns auf Ihre Vorschläge.

Ihre Mith­il­fe ist gefragt

Sie kön­nen den Fördervere­in auf ver­schiedene Weise unter­stützen:

  • mit Ihrer Mit­glied­schaft im Fördervere­in

  • mit Ihrer Spende

  • durch hil­fre­iche Kon­tak­te oder nüt­zliche Förderideen

  • mit Ihrer tatkräfti­gen Mith­il­fe bei Aktio­nen der

  • Gemeinde bzw. des Fördervere­ins

Sprechen Sie uns an! Sie erre­ichen uns über das Pfar­rbüro oder über die Kon­tak­t­dat­en in unserem Fly­er.