Meditation Hungertuch

Eine Med­i­ta­tion von und mit Pater Max­i­m­il­ian Segen­er SDS und Elaine Rudol­phi (Pas­toral­ref­er­entin).

 

 

Zum Hunger­tuch:
Lil­ian Moreno Sánchez, geboren 1968 in Buin/Chile, studierte Bildende Kun­st an der Uni­ver­sität von Chile in San­ti­a­go de Chile und kam nach ihrem Diplom durch ein DAAD-Stipendi­um nach Deutsch­land, wo sie ihre Stu­di­en an der Akademie der Bilden­den Kün­ste in München fort­set­zte; seit Mitte der 90-er Jahre lebt und arbeit­et sie in Süddeutschland.

Ihre Kun­st durch­bricht die Ober­fläch­lichkeit­en des Lebens und kreist, die Erfahrun­gen während der chilenis­chen Mil­itärdik­tatur ver­ar­bei­t­end, um Leid und seine Über­win­dung durch Sol­i­dar­ität. Oft ver­ar­beit­et sie Rönt­gen­bilder und trägt ihre Zeich­nun­gen auf Kranken­bet­twäsche auf. Lil­ian Morenos Werke bleiben nicht bei der Pas­sion ste­hen: Über aller Real­ität ste­ht auch schon die Verklärung.

Quelle: https://fastenaktion.misereor.de/hungertuch?_ga=2.17316473.1174191820.1615843334–123173847.1615843334

 

2 Gedanken zu „Meditation Hungertuch

  1. Pingback: buy cheap viagra online uk

  2. Pingback: roulette in colorado

Die Kommentare sind geschlossen.