Emporenkonzert am 10. März um 17 Uhr!

Her­zliche Ein­ladung zum Orgelkonz­ert aus ein­er neuen Per­spek­tive!
Auf der Empore von St. Karl Bor­romäus begin­nt das Konz­ert, bei welchem man dem Organ­is­ten auch mal auf die Fin­ger schauen kann.