Jakobsweg

Jakob­sweg
Fam­i­lien­tag der Gemeinde

40 Gemein­demit­glieder von Klein bis Groß macht­en sich am 24.6. auf, den Jakob­sweg von Bernau nach Bör­nicke zu bege­hen. Die Jugend­beauf­tragte Andrea Bange sorgte auf dem Weg für span­nen­des Rät­sel­rat­en für die Kinder. Auf dem Gut­shof Bör­nicke angekom­men, erhielt die Wan­der­gruppe eine Ein­führung in die Geschichte des Gut­shofes. Anschließend gab es Speis und Trank. Die Kids erfreuten sich am Stock­brot­back­en übern Lage­feuer und zahlre­ichen Kutschfahrten. Der Rück­weg ging deut­lich flot­ter und so endete der Jakob­sweg am Nach­mit­tag mit einem leck­eren Eis am Bahn­hof Bernau. Gespon­sert wurde der erleb­nis­re­iche Tag vom Fördervere­in unser­er Gemeinde